Themencafé: Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung

Datum/Zeit
28.03.2023
09:00 - 11:00

Veranstaltungsort
Christuskirche, Gemeindesaal


Herzliche Einladung zum nächsten Themencafé am 28.3. von 9-11 Uhr in der Christuskirche. Zu diesem Termin erwartet uns neben dem reich gedeckten Buffettisch mit vielerlei Köstlichkeiten Sabine Allmenröder – Referentin für Gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat Bergstraße. Aus christlicher Verantwortung vor Gott und den Menschen treten wir für eine gesellschaftliche Entwicklung, die sozial gerecht und ökologisch verträglich ist, ein. Dazu gehört: nicht schweigen, wenn es ungerecht zugeht, sondern Fragen stellen und gemeinsam Pläne schmieden. Zu den Themenfeldern, mit denen Sabine Allmenröder sich beschäftigt, gehören Klimaschutz und bewusster Umgang mit der Energie, Altersarmut, bezahlbares Wohnen, Zukunft im ländlichen Raum und das Augenmerk auf Gottes bedrohte Schöpfung.

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung bis zum 23. März im Gemeindebüro der Christuskirche oder mit dem untenstehenden Formular
Das Vorbereitungsteam und Frau Allmenröder freuen sich schon jetzt auf viele Interessierte. Für die Teilnahme bitten wir um einen Kostenbeitrag von 5 Euro, der bei der Veranstaltung erhoben werden.

Buchungen

Tickets

€5,00

Anmeldungsinformationen